Warum sich in Mörfelden-Walldorf immer noch Kommunisten finden

Warum sich in Mörfelden-Walldorf immer noch Kommunisten finden

Gerd Schulmeyer ist 67 Jahre alt und der Chef der Kommunisten.

Die Deutsche Kommunistische Partei führt ein Schattendasein. Nur nicht in Mörfelden-Walldorf. Da drängt sich eine einfache Frage auf: Warum?

http://www.faz.net/aktuell/politik/warum-sich-in-moerfelden-walldorf-immer-noch-kommunisten-finden-15833158.htmlhttp://www.faz.net/rss/aktuell/politik/